Was ist die Local-Liste?

In der Local-Liste werden die URLs eingetragen unter denen das Angebot erreichbar ist. Über diese Liste wird überprüft ob ein SZM-Pixelaufruf von einer gültigen Adresse kommt. Diese Liste ist von äußerster Wichtigkeit und sollte daher regelmäßig gewartet werden. Möglich ist das über das ÖWA-Mitglieder Interface.

Wozu dient das Mitglieder-Interface?

  • Angebotsinformationen: Hier können Sie die Stammdaten Ihres Angebotes sowie weiterführende Angaben eintragen und aktualisieren.
  • Localeinträge: die Locals der Boxkonfiguration können hier bearbeitet werden
  • Monatsmeldung: die aktuelle Meldung kann hier eingesehen sowie freigegeben/gesperrt werden
  • ÖWA Kontakt: ein Kontaktformular. Sie können dieses z.B. für Feedback zum Interface gleich nutzen

Welche Möglichkeiten habe ich um meine Daten anzusehen?

Eigene Daten:

  • E-Mail Reports (einstellbar im ÖWA-Mitglieder Interface, täglich, wöchentlich)
  • Statistiktool
  • ÖWA-Mitglieder Interface (Wochen- und Monatsdaten)
  • SZM-Webinterface


Alle Daten:

  • ÖWA-Website -> Monatsdaten, Wochenschnitt, Quartalsschnitt, Jahresschnitt

An wen wende ich mich, wenn ich technische Probleme habe?

support@oewa.at