Search und Social Media Wachstumstreiber für Werbemarkt

Ganze zwei Drittel des weltweiten Wachstumes bei Werbeausgaben zwischen 2017 und 2020 entfallen auf diese beiden Bereiche, so der "Advertising Expenditure Forecast" von Zenith.

Die Gesamtausgaben für Paid Search werden von 86 Mrd. US$ auf 109 Mrd. US$ und für Social Media von 48 Mrd. US$ auf 76 Mrd. US$ steigen. Paid Search wird in diesem Zeitraum um 22 Mrd. US$ wachsen, während das Social-Media-Werbevolumen um 28 Mrd. US$ steigt und damit den größten Beitrag zum Wachstum leisten wird.

Das weltweite Werbemarktwachstum bleibt in diesem Jahr konstant bei 4,5 Prozent. Einige Märkte haben sich seit der Veröffentlichung stärker entwickelt, insbesondere Kanada und Großbritannien. Andere Märkte haben sich hingegen schwächer entwickelt, insbesondere der Mittlere Osten und Nordafrika (MENA). Insgesamt gleichen sich diese Entwicklungen in etwa aus. Auch die Prognose für 2019 liegt unverändert bei 4,2 Prozent Wachstum, während sich das Wachstum für 2020 von 4,3 Prozent auf 4,2 Prozent reduzierte. Das jährliche Wachstum wird damit weiterhin – wie schon seit 2011 – zwischen vier und fünf Prozent liegen.

mehr>>