Enabling Digitalization Index: Österreich bei Digitalisierung auf Rang 12

Der von Acredia und Euler Hermes durchgeführte Digitalisierungsindex untersucht die Digitalisierungskompetenz von 115 Ländern weltweit und analysiert Rahmenbedingungen. Österreich belegt Platz 12 im Ranking, sechs europäische Länder schaffen es in die Top Ten.

Österreich zählt zu den Ländern mit den besten Rahmenbedingungen für Digitalisierung, hinkt allerdings bei der Umsetzung zum Teil erheblich nach. Österreich zeigt sich darin im Vergleich zu den Vorjahren stabil und steigt von Rang 13 auf Rang 12 auf. Jedoch schneiden im europäischen Vergleich sechs Länder, darunter auch kleine Länder wie Dänemark und die Schweiz, deutlich besser ab.

mehr >>