FOCUS Werbebilanz: Werbebilanz auf hohem Niveau leicht rückläufig

Wie FOCUS berichtet, klettert im Oktober 2020 das Bruttowerbevolumen im AboveTheLine erstmals über die 400 Mio. Eurogrenze, bleibt aber in Relation zum Vorjahresmonat leicht rückläufig (-0,8 %).
Die Werbeausgaben im TV und Online steigen in etwa um 4 %. Die Radiowerbung kann über 20 % zulegen. Dem gegenüber stehen rückläufige Werbevolumina im Oktober im Bereich Print (-6,6 %) und Außenwerbung (-7,5 %).

mehr>>