Das war 2020 in Zahlen

Das Marktforschungsinstitut Marketagent hat laut HORIZONT erhoben, wie die Österreicherinnen und Österreicher das Jahr 2020 verbracht haben - darunter, wie häufig sie online eingekauft haben, wie viele Tage Fernsehen und Internet abgedreht blieben.

Wie bedeutsam das Internet 2020 für verschiedene Altersgruppen war, zeigen die Antworten auf die Frage, wie viele internetfreie Tage man verbracht habe. 18,5 Tagen über das gesamte Jahr verteilt hat die Altersgruppe 60 bis 69 Jahre auf jegliche Onlineaktivitäten verzichtet, die 50- bis 59-Jährigen haben 14 Tage darauf verzichtet. Die jüngste Gruppe der Studienteilnehmer, die 14- bis 19-Jährigen, haben in den vergangenen zwölf Monaten rund 5,4 Tage ohne Internet verbracht, ohne lineares Fernsehen ganze 123,6 Tage. Auch in anderen Altersgruppen scheint man eher auf lineares TV als auf das Internet verzichten zu können: In der Altersgruppe 20 bis 29 Jahre blieb das TV für elf Wochen ausgeschaltet, bei den Ältesten 46,4 Tage.

mehr>>